Café, Eiscafé, Straßenverkauf in Ellrich im Südharz

SalzLounge Bad Sachsa
  • Straßenverkauf in Ellrich im Südharz
  • Kaffee und Espresso
  • Eisdiele
  • Café im Südharz
  • Gemütliche Sitzplätze
  • Torten und Kuchen

Leckerer Kuchen, Eis & köstlicher Kaffee

Am 19. Januar 2018

Literatur- Café

Ellrich-Kurzkrimi

Zusammen mit dem Familienverein Ellrich laden wir alle Ellricher Krimifans zu einer mitreißenden Lesung des ersten Ellrich-Kurzkrimis ein. Vorgetragen wird die Kurzgeschichte von der Autorin Karla Letterman am Originalschauplatz. Was kann es spannenderes geben?

Am 19. Januar 2018 um 19 Uhr
Anmeldung bei uns im Café oder unter Telefon 036332 164060
Eintritt: 5 Euro (Glas Sekt inklusive)

Plakat zur Veranstaltung

www.familienverein-ellrich.de

Dauerausstellung ab September 2017 im Café:

Lieblings­farben

Farbenfrohe Malerei von Anne Hagedorn

Anne Hagedorn ist eine aufstrebende Künstlerin, die derzeit am Südharz zu Hause ist und sich sowohl der Malerei als auch der Fotografie verschrieben hat.

Beruflich im Bereich Marketing tätig, verarbeitet sie ihre Erlebnisse aus Urlaub, Freizeit- und Familienleben in ihren Bildern. In ihren Arbeiten erzählen die Farben ihre Geschichte. Dabei sind Hagedorns Motive unterschiedlichster Natur. Inspirationen für ihre Werke gewinnt die junge Künstlerin sowohl aus den Farben selbst und Augenblicken, die mit großzügigem Materialeinsatz mit Pinsel oder Spachtel verarbeitet werden.

Spätestens hier wird es unumgänglich, die (Aus-) Wahl der Farben hervorzuheben. Es dominieren Gelb, Orange und Rot, mit einer in jüngster Zeit zunehmenden Verwendung von Weiß und Blau. Der freie und fast verschwenderisch wirkende Materialeinsatz sowie die teilweise holzschnittartige Motivreduzierung tragen erkennbar expressionistische Züge. Aber auch unter surrealistischem Einfluss entstehen immer wieder neue ausdrucksstarke Werke, die vorwiegend mit Acryl auf Leinwand zum Leben erwachen.

Wechsel­aus­stellung

Wiederaufbau der Glockentürme

Zusammen mit dem Förderverein „Wiederaufbau Glockenturm St. Johannis in Ellrich“ e. V. präsentieren wir verschiedene Entwürfe für die Gestaltung der Glockentürme der St. Johanniskirche in Ellrich. Die Entwürfe wurden von elf Masterstudierenden der Bauhaus-Universität Weimar erarbeitet. Diese Arbeiten sind ausdrücklich keine Alternativen zum geplanten Wiederaufbau der historischen Türme, sondern sollen die Diskusion über Kirchenbauten in der heutigen Zeit bereichern, sagt Martin Bischoff, Vorstand des Vereins.

Wir freuen auf eine spannende Wechselausstellung zum Wiederaufbau der Ellricher Glockentürme in unseren Räumlichkeiten ab März diesen Jahres.